So geht Integration: 3-gleisiges System

Schon seit 2013 setzen wir uns ehrenamtlich für Chancengleichheit im Bildungsbereich und Integration ein. Was mit zwei Studentinnen begann, hat sich mittlerweile zu einem Verein entwickelt, der nun mit 100 ehrenamtllichen Mitarbeitern an fünf koblenzer Schulen und in Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge, aktiv ist. Unsere Überzeugung ist, dass der Schlüssel zur Integration, in Bildung, Sprache und im kulturellen Austausch liegt, weshalb unser Angebot aus genau diesen drei Bausteinen besteht. Im Bereich der Bildungsförderung unterstützen wir sozial benachteilligte Kinder durch kostenlosen 1:1 Unterricht, sowie durch Bewerbertrainings. Bei Flüchtlingskindern legen wir den Fokus auf die Sprachförderung und betreuen sie deshalb individuell im regulären Schulunterricht, sowie nach der Schule in Arbeitsgemeinschaften. Doch Sprach- und Bildungsförderung allein ist noch lange keine gelungene Integration. Der kuturelle Austausch, sowie das Respektieren gegenseitiger Kulturen, Regeln und Normen, sind die entscheidenden Aspekte die zu einer erfolgreichen Integration beitragen. Integration ist also Bildungsförderung, Sprachförderung und die Förderung kultureller Kompetenzen zusammen. So geht Integration.

 

Unsere Partnerschulen

St. Castor Grundschule

Clemens Brentano Realschule Plus

Eichendorff Gymnasium

Carl-Benz Berufsschule

Goethe Realschule Plus

Bildung

Bildungsförderung - 

für sozial benachteiligte Kinder

>>>weiter

 

Sprache

Sprachförderung -

für Flüchtllingskinder

>>> weiter

 

+ Kultur

Förderung kultureller Kompetenzen - 

für alle unsere Kinder

>>>weiter

 

 

Unser Konzept: alles unter einem Dach

Ganz nach unserem Motto "Gemeinsam für eine bessere Zukunft" vereint unser Konzept fünf Sektoren: Ehrenamt, Schulen, Hochschulen, Wirtschaft und die Stadt Koblenz.

 

 

 

Unter der Schirmherrschaft der Koblenzer Bürgermeisterin Marie-Theres Hammes-Rosenstein, ermöglicht uns dieses Kooperations-Netzwerk unser Ziel bestmöglich zu verfolgen und nachhaltige Vereins-Strukturen zu schaffen. So gelingt es uns gemeinsam einen gesellschaftlichen Mehrwert zu erzielen und die Kinder aus unserer Region dauerhaft zu unterstützen. Durch das Know-How, die Ressourcen und die unterschiedlichen Möglichkeiten vereinen wir Kompetenzen aus verschiedenen Bereichen. Dieser Zusammenhalt spiegelt wie stark wir in Koblenz verwurzelt sind und wie sehr alle Parteien "unsere Kinder aus der Nachbarschaft" nachhaltig unterstützen möchten. 

 

Schirmherrin Marie-Theres Hammes-Rosenstein

Bürgermeisterin der Stadt Koblenz und Schirmherrin von "Koblenz lernt"

 

 

Auszeichnungen

 

2016: Brückenpreis RLP (Schirmherrin Malu Dreyer)

2016: Deloitte "Hidden Movers Award"

2016: "Land der Ideen"-Preis (Schirmherr Joachim Gauck)

2016:  Bundespreis "StartSocial" (Schirmherrin Angela Merkel)

2015: "Deichmann-Förderpreis", Sonderpreis

2015: "Goldene Ehrennadel", Stadt Koblenz

2014: "Bürgerpreis", Stadt Koblenz

2014: "Initiative für Integration RLP", BigFM, 1.Platz

 

>> weitere Infos

 

Bundespreisträger 2016

 

Aus über 400 Projekten wurden wir zu einem der sieben Bundespreisträger ausgewählt und am 15.06.16 im Bundeskanzleramt von "Startsocial" ausgezeichnet. "Startsocial" steht unter der Schirmherrschaft von unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel und wird von Firmen wie McKinsey, Deutsche Bank und Vodafone getragen. Der Preisverleihung ging eine mehrmonatige Beratungsphase vorraus. In dieser Phase wurden uns zwei erfahrene Coaches zur Seite gestellt, die uns bei unsere Entwicklung begleitet und gefördert haben. 

 

Unsere Coaches:

 

Michael Kröselberg

Geschäftsführer der Firma "Rückenwind-Beratung"

 

Dr. Volker Brühl

Geschäftsführer des "Center of financial Studies" der Goethe Universität Frankfurt

 

Das "Koblenz-lernt" Orga-Team

Viktoria Schäfer

- Vorstand und Gründerin

- Verwaltung/Finanzen, Sponsoring, Marketing

 

 

v.schaefer

@koblenz-lernt.org

 

Jennifer RETZ

- Vorstand und Gründerin

- Koordination, Qualitätssicherung, Schulbetreuung

 

 

j.retz

@koblenz-lernt.org

Jasmin Bärsauter

- Vorstandsassistenz

 

 

 

 

j.baersauter

@koblenz-lernt.org

 

Koordination

Laura-Fee Hildebrand

Clemens Brentano RS+

 

l.hildebrand

@koblenz-lernt.org

 

 

Jule Gietmann

St. Castor GS

 

j.gietmann

@koblenz-lernt.org

Florian Pooschen

Carl-Benz BBS

 

f.pooschen

@koblenz-lernt.org

 

Jennifer Retz

Goethe Realschule +

 

j.retz

@koblenz-lernt.org

Myla Blumenkamp

Flüchtlingsunterkünfte

 

m.blumenkamp

@koblenz-lernt.org

Verwaltung                                                                       Mitgliederbetreuung

Denise Wendland

mail

@koblenz-lernt.org

 

 

Michael Meixner

m.meixner

@koblenz-lernt.org

 

 

Hilde Jansen

h.jansen

@koblenz-lernt.org

Jasmin Adam

j.adam

@koblenz-lernt.org

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Koblenz lernt

Anrufen

E-Mail